Dienstag, 23. Mai 2017

La Passion Treffen in Gummersbach, am 20.05.2017

Letztes Wochenende war es wieder soweit!
Das jährliche La Passion Treffen hat stattgefunden.
Dieses Mal ging es nach Gummersbach. 
War das schön!
Schon am Freitag Abend hat sich eine kleinere Gruppe getroffen und viel gequatscht, am Samstag ging es dann in der großen Gruppe weiter.
Die Kreativität und der Austausch waren super!
Ein Quiltmuster und trotzdem vielfältige Eindrücke wegen der unterschiedlichen Farben.
Ich habe mir zwei Fotos rausgefischt, viel mehr Fotos findet ihr bei Grit auf dem Blog

Hier ist die ganze Gruppe zu sehen. Ganz rechts ein neuer fertiger La Passion.


Und hier meine Vorstellung. 
Ich habe in meinen drei Wochen Urlaub viel genäht und man kann schon erahnen wohin die Reise geht. Ich bin sehr froh, dass ich es geschafft habe die erste große Blume und die erste Raute vom Stern mit dem Kreis zu verbinden. Und zusätzlich habe ich schon mit dem Rand des Sterns angefangen.


Ganz lieben Dank an das Organisationsteam des Treffens!

Freitag, 12. Mai 2017

Haus Messe von Trusted Craft in Verden am 12.05.2017

Trusted Craft gibt es seit einigen Jahren.
Sie importieren die Ware direkt aus Südafrika, stellen sicher das es keine Kinderarbeit gibt, es gibt rechtsverbindliche Arbeitsverhältnisse, familiengerechte Arbeitszeiten. 
Sie sind Mitglied bei Fair Band. Dieses Siegel wird an Produzenten vergeben die nicht nur im Produktionland auf die Einhaltung von fairen Bedingungen achten, sondern auch umgekehrt, die Partner aus dem Produktionsland können den Vermarkter in Deutschland überprüfen.

Trusted Craft ist ansässig in meiner Heimatstadt und macht mindestens einmal im Jahr eine Hausmesse und da war ich heute mit einer Kollegin.
Ansonsten findet man sie auf verschiedenen Märkten in ganz Deutschland. U.a. beim Afrika Fest in Würzburg, beim Kirchentag und ähnlichen Aktionen.

Es gab farbenfrohe Kleidung und Taschen.



Kunsthandwerk 


Taschen


Eine wirklich schöne Location für eine Hausmesse.
Wir wurden mit Kaffee und Kuchen bewirtet und hatten tolle Gespräche.
Ein wirklich schöner Nachmittag.


Meine Ausbeute! 
Die blaue Kette bekommt meine Mutter zum Muttertag.


Die Stöffchen gehen in meinen Fundus von afrikanischen Stoffen ein.
Ich sammel noch ein wenig und werde dann einen kunterbunten Quilt nähen.

Hier meine bisherige Sammlung.

Nun muss ich mich aber wieder um meinen LaPassion kümmern.
Nächstes Wochenende geht es zum LaPassion nach Gummersbach und da möchte ich was zeigen können.

Montag, 1. Mai 2017

La Passion, Zwischenstand am 01.05.2017

Der Monat April war recht erfolgreich für mich.
Ich habe es geschafft 663 Hexagone zu verarbeiten, im Durchschnitt 22 pro Tag. 
Zusätzlich habe ich noch ca. 300 Hexagone geheftet.

Die fertigen Teile habe ich mit grünem Stoff umnäht.


Teil 4, Raute 3 ist in Arbeit.


Teil 7, 55 von 114 Blümchen sind fertig.


Bei Teil 6 habe ich grün geheftet.


Meine tägliche Statistik im April. 


Da habe ich mir mal Grits Foto genommen, es s/w gemacht und auf DIN A3 kopiert.
Die roten Flächen sind fertig.


Als Nächstes werde ich wohl die ersten Zwischenräume schließen, mir schon mal Gedanken für die Sternumrundung machen und ganz viel heften.

Donnerstag, 27. April 2017

Schwach geworden am 27.04.2017

Ja, ich bin schwach geworden und musste Stoff kaufen.

Das Lockangebot von Stoff-Flausen war aber auch zu gut!
Kaufe für einen bestimmten Betrag und du bekommst die Tasse dazu, nur für 2 Tage!
Wer kann da widerstehen? 
Den braunen Stoff werde ich wohl bei meinem La Passion verwenden.


Schon Anfang des Jahres habe ich in den Staaten den Outlander Stoff erworben und eine liebe Freundin hat ihn mir vor kurzem mitgebracht. *knutsch*
Allerdings bin ich noch auf Ideensuche für 2 Quiltmuster.
Und darf wohl noch Beistoff einkaufen....




Die Eulen gehören nicht zur Serie, sind einfach nur süß.


Ansonsten nähe ich fleißig am LaPassion, meist während meiner Zugfahrten ins Büro und zurück.


Der nächste Zwischenstand kommt demnächst.

Sonntag, 2. April 2017

La Passion, Zwischenstand am 02.04.2017

Nach einer längeren Pause liesele ich seit Februar wieder kontinuierlich an meinem La Passion.

Das war mein Ausgangspunkt:


Vorgenommen hatte ich mir 100 Hexagone pro Woche zu verarbeiten. Ich habe mehr geschafft!
Hexagone verarbeitet im Februar:


Hexagone verarbeitet im März:


Durchschnittlich sind das 19 Hexagone pro Tag.

Mit Ende März war ich dann soweit:
Part 5, fertig!
Part 4, 2 Rauten sind fertig
Part 6, 1 große Blume ist fertig 
Und div. kleinere Blümchen von Part 7 habe ich nebenbei geschafft.




Für die weiteren Rauten und großen Blumen habe ich schon Hexagone vorsortiert.


Natürlich alles gut beschriftet.


Hier fehlen noch ganz viele Hexagone mit Pünktchenstoff.


Als nächstes umnähe ich die fertigen Teile mit grün, die nächste große Blume soll nach und nach entstehen, im Zug werde ich weitere Blümchen arbeiten und ich muss dringend heften. Mir gehen grüne und gepunktete Hexagone aus.

Bis demnächst.

Samstag, 1. April 2017

Hexagone mal anders am 01.04.2017

Für eine liebe Freundin habe ich zum Geburtstag einen kleinen Glücksbringer genäht.
Die Hexagone haben eine Kantenlänge von 1,2 cm.

 

Donnerstag, 30. März 2017

4 Monate in einem Post? Am 30.03.2017

Oh je, oh je, kein Post die letzten Monate.
Ich war beruflich sehr eingespannt, heißt aber nicht das ich nichts gemacht habe.

Zwei Paar Socken sind fertig geworden.
Ein Paar für meinen Mann (der seine Socken nicht zeigen möchte) und ein Paar für mich.
Größe 41, Wolle selbstgefärbt.


Und ein Schaltuch für mich. Kuschelige Merinowolle, selbstgefärbt.


Einmal gefaltet kann man die Form gut erkennen.


Ich mag ja sonst keine Tücher stricken, aber dieses Tuch war ganz schnell gestrickt. Wahrscheinlich auch weil es keinen Tüddelkram in der Anleitung hat.

Damit ich in Sachen nähen wieder weiterkomme, bin ich mit ein paar Mädels auf ein Wochenende nach Rastede gefahren. 
Quatschen und nähen! Bin da richtig vom Stresspegel runtergekommen.
Auch das Wetter spielte mit, norddeutsches Schmuddelwetter.


Unser Tagungsraum von außen....

....und innen. 


Ich hatte immer einen schönen Ausblick.


Das Top ist noch fertig geworden, sandwichen und quilten im Mai. 

Meine Fortschritte beim LaPassion zeige ich das nächste Mal.