Sonntag, 22. Mai 2011

Neuer Stoff wurde gebraucht...

....na ja, nicht wirklich aber ich konnte nicht widerstehen...*lach*


Wenn man im Urlaub ist, dann möchte frau natürlich nicht auf Lieblingsläden verzichten!
Am vorletzten Tag habe ich die Borderland Fabrics in Jedburgh gefunden. Fast an der englisch/schottischen Grenze, aber doch noch in Schottland.
Den Rotkehlchenstoff wollte ich mir schon länger zulegen und diese strickenden Schafe finde ich einfach nur noch toll!
Die anderen Stoffe haben sich einfach nur dazu gesellt...ich weis auch nicht wie das passieren konnte...
Die strickenden Schafe werde ich zu einer Tasche verarbeiten. Für die Größe habe ich Flugzeug Innenkabinen Maße im Hinterkopf, denn ich brauche noch so eine Tasche für die Quiltshow in Birmingham.


Letzten Donnerstag war ich dann trotz Urlaubs einmal in Hannover (aber nicht im Büro) und hatte noch Zeit dort in den Stoffladen zu gehen. Ich finde, diese Farben passen gut zu meinem Sternprojekt.


Und dann war am Samstag Quiltfriend Treffen in Hamburg bei Andi im Quilthouse.
Bei den hellen Stoffen möchte ich was ausprobieren. Mal schauen.
Aber, hauptsächlich war ich dort auch zum sabbeln!
Ca. 25 Frauen auf einem Haufen, das lohnt sich schon!

Fast alle Stoffe sind schon gewaschen und hängen auf der Leine.
Mal schauen wann ich zur Verarbeitung komme.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen