Freitag, 16. November 2012

16. Novemberfarbklecks

Da ja mein Spaziergang in Cloppenburg gestern zuende gegangen ist, habe ich mal meinen Blick unter dem Motto "alt, verschlissen, aber noch heiß geliebt" schweifen lassen.

Dabei bin ich an einem Stofftier kleben geblieben.
Als Kind habe ich zu Ostern immer ein Stofftier vom meinen Eltern bekommen.
Irgendwann, ich muss so 12 oder 13 Jahre alt gewesen sein, meinte meine Mutter, du bist schon etwas zu alt für ein Stofftier, dieses ist das letzte Häschen.
Tja, und ich halte es auch 30 Jahre später noch in Ehren!


Und nicht das ihr denkt, ich würde nur noch an die Novemberfarbkleckse denken.
Nein, ich Strickliesel auch noch fleißig vor mich hin und her.
Mittlerweile bin ich auf die ganz normale Strickliesel umgestiegen.
Insgesamt habe ich auf diese Weise schon 18,75 Meter erreicht.


Kommentare:

  1. Oh, ich erkenne meine Wolle wieder! Freu!!! Ich habe noch häßliche einfarbig - braune. Kannst Du die auch noch gebrauchen?

    Ja, das mit den altgeliebten Kuscheltieren ist wirklich eine Sache für sich. Zuhause bei uns tummeln sich auch einige dieser "Senioren", die das Haus wohl niemals verlassen werden.

    Hab einen schönen Tag!

    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Und was machst du dann mit den Strickliesel-Bändern?
    Fragende Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen