Montag, 11. November 2013

11. Novemberfarbklecks 2013

In Aviemore haben wir im Youth Hostel übernachtet.
Das YH ist okay, aber Aviemore war uns etwas zu busy!
Was wir nicht wussten, es ist eine Touristenstadt! 
Nun gut, wir waren spät da und sind früh gefahren!

Gefahren sind wir dann morgens gleich zum Brodie Castle.
Hier hatten wir eine sehr gute und interessante Führung.
Und das Patchwork Herz wurde auch angesprochen. In einem der Kinderzimmer lagen Quilts auf dem Bett. U. a. eine Dresdner Platte.




Danach sind wir weiter zum Culloden Battlefield gefahren.
Als erstes sind wir durch die Ausstellung gegangen und danach mit der Audio Tour über das Schlachtfeld.



Für jeden gefallenen Clan gibt es hier einen Gedenkstein.







In der Ferne sieht man das Informationszentrum.


Morgen nehme ich euch mit nach Shandwick. 
Oberhalb von Inverness.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen