Sonntag, 4. Januar 2015

Die Rettung einer Stickkissenbezuges 04.01.2015

Mein Vorsatz für 2015 lautet: 
Mehr Kreativität in meinem Leben!

Bislang konnte ich ihn einhalten!

Schon vor längerer Zeit hat mir eine Kollegin einen alten Kissenbezug mitgebracht.
Er war bestimmt schon über 20 Jahre alt und wurde sehr geliebt.
Das hat man auch gesehen, denn überall an den Ecken hat sich das Kissen aufgelöst, nur die Stickerei war noch intakt.
Es hat einige Zeit gebraucht bis ich mich überwunden habe den Stoff zu zerschneiden und wenigstens noch die Stickerei zu retten.
Ich habe sie dann noch mit einem Stickvliece hinterbügelt und beim zusammen nähen einen extra Schutzstoff eingenäht.
Morgen ist Übergabe und ich hoffe meine Kollegin freut sich.


Das Kissen hat eine ungefähre Größe von 40 mal 40 cm und hat auf der Rückseite einen Hotelverschluss.
 

Samstag, 3. Januar 2015

Ein Geburtstagsgeschenk zu Weihnachten

Hallo, 

ja, es gibt mich noch!
Ich habe nur nicht so viel produziert wie geplant, bzw. hänge noch immer an einem großen Projekt fest.
Aber dazu mehr wenn ich damit fertig bin!

Meine Freundin Susanne hat an Weihnachten Geburtstag und bislang jedes Jahr ein paar selbstgestrickte Socken bekommen.
Da sie mittlerweile ziemlich viele Socken hat, habe ich mir für 2014 ein anderes Geschenk ausgedacht.
Sie ist ein Käfer Fan!
Kennt alle Modelle und kann sie anhand von kleinsten Kleinigkeiten identifizieren....
Nun ja, zum Glück habe ich im Urlaub 2013 in Schottland schönen "Herbie" Stoff gefunden.
Daraus sind 2 Kissenhüllen (35 mal 35 cm) mit Hotelverschluss entstanden.


Das Geburtstagskind hat sich ganz dolle gefreut.
2015 gibt es dann wieder Socken (auch für ihren Mann)!