Donnerstag, 24. November 2016

Zeit für Novemberfarbkleckse am 24.11.2016

Heute beschäftige ich mich mal mit dem Thema "spezielles Bedürfnis"
Dieses Thema beschäftigt ja gerade uns Frauen besonders, denn nichts ist schlimmer als zu müssen und dann kein Klo in der Nähe zu haben. Gut, es gibt noch die Möglichkeit hinter den Busch zu gehen, aber das kommt nicht gut mitten in der Stadt oder in einer Sehenswürdigkeit.

Mal ist das Örtchen in unscheinbaren Holzhäuschen versteckt.


Ist dann aber sehr sauber und einladend.


Mal kuschelt sich zwischen Männlein und Weiblein ein Shop der Wollpullover verkauft.


Überrascht im Inneren dann aber mit einer schönen Ansicht des gerade besichtigten Castles.


In Inverness gibt es einige Möglichkeiten, einmal hier:


Mit einem prämierten Klo.


Dann aber auch in einer Seitengasse der Einkaufsstrasse


Da wollten die dann auch gleich 20 Pence haben.


In Ullapool dann in zwei Sprachen.



Oder dann auch mit weiteren Bezeichnungen.


Für Menschen mit Platzangst eher nicht geeignet.


In Windermere ohne Charme.


Mein Gewinner ist allerdings das Örtchen des National Trust Hauses "taaadaaaa"
😄😍Wordsworth House!



Das Örtchen mit der Bildungseinheit!


Morgen nehme ich euch wieder mit in den Lake District.

1 Kommentar:

  1. Hihi, das war mal ein ganz anderer Post.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen