Montag, 28. November 2016

Zeit für Novemberfarbkleckse am 28.11.2016

Und schon wieder Montag.
Kurz vor 7 Uhr im Zug ins Büro nach Hannover erinnere ich mich gerne an unseren Besuch in Hill Top, einem Cottage in dem Beatrix Potter einige Jahre gelebt hat.


Der Besuch hat holprig begonnen. Der Parkplatz war total überfüllt, endlich im Haus angekommen wurde der Feueralarm ausgelöst. War aber zum Glück ein Fehlalarm.
Das Cottage war eher klein, man konnte aber einiges entdecken.


So einen Ofen mit Teekanne habe ich mir dann gleich mal von meinem Mann gewünscht. Er hält die Realisation in unserer Wohnung für etwas schwierig....



Für die Handarbeiterin gab es viel zu schauen.
Verschiedene Spinnräder, verschiedene Stickereien, eine schöne Patchworkdecke.











Ein kleiner Küchengarten gehört auch zum Haus.




Das Haus ist ziemlich klein und es wird ein ziemlicher Aufwand darum betrieben. 
Ich glaube, wäre es nicht im National Trust Pass drin gewesen hätte ich mich über den Preis 10 Pfund pro Person schon etwas geärgert.

Unsere Urlaubswoche in der Nähe vom Lake District endete hier.

Am nächsten Tag sind wir dann nach York gestartet.
Ich muss heute mal sortieren was ich die letzten zwei Novembertage zeige.
Es wird nicht leicht werden.

1 Kommentar:

  1. ein schöner Urlaubstag. Gut, dass es in eurem Pass enthalten war.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen