Donnerstag, 30. März 2017

4 Monate in einem Post? Am 30.03.2017

Oh je, oh je, kein Post die letzten Monate.
Ich war beruflich sehr eingespannt, heißt aber nicht das ich nichts gemacht habe.

Zwei Paar Socken sind fertig geworden.
Ein Paar für meinen Mann (der seine Socken nicht zeigen möchte) und ein Paar für mich.
Größe 41, Wolle selbstgefärbt.


Und ein Schaltuch für mich. Kuschelige Merinowolle, selbstgefärbt.


Einmal gefaltet kann man die Form gut erkennen.


Ich mag ja sonst keine Tücher stricken, aber dieses Tuch war ganz schnell gestrickt. Wahrscheinlich auch weil es keinen Tüddelkram in der Anleitung hat.

Damit ich in Sachen nähen wieder weiterkomme, bin ich mit ein paar Mädels auf ein Wochenende nach Rastede gefahren. 
Quatschen und nähen! Bin da richtig vom Stresspegel runtergekommen.
Auch das Wetter spielte mit, norddeutsches Schmuddelwetter.


Unser Tagungsraum von außen....

....und innen. 


Ich hatte immer einen schönen Ausblick.


Das Top ist noch fertig geworden, sandwichen und quilten im Mai. 

Meine Fortschritte beim LaPassion zeige ich das nächste Mal.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen